Bad Liebenwerda

 
Link verschicken   Drucken
 

Vorlesewettbewerbe der 6. Klassen

20.12.2019

Vorlesewettbewerbe der 6. Klassen des Grundschulzentrums Robert Reiss Bad Liebenwerda

 

Die Schüler*innen der Klassen 6a, 6b und 6c holten ihre Lieblingsbücher hervor, übten fleißig und haben sich in ihren Klassen gegenseitig um die Wette vorgelesen, um optimal vorbereitet zu sein auf den 61. Vorlesewettbewerb.

Bundesweit lesen jedes Jahr rund 600.000 Schüler*innen der 6. Klassen beim Vorlesewettbewerb. Er ist einer der größten und traditionsreichsten

Schülerwettbewerbe Deutschlands.

Die drei besten Vorleser jeder 6. Klasse des Grundschulzentrums Robert Reiss kamen am Mittwoch den 11. Dezember 2019 in der Stadtbibliothek Bad Liebenwerda zusammen.

Dort trugen sie einer fremden Jury zunächst etwas aus ihrem Lieblingsbuch, anschließend noch einen fremden, ungeübten Text vor. Nur wer wirklich klar und deutlich vorlaß, wer richtig betonte und es schaffte, mit seinem Vortrag die Fantasie der Zuhörer*innen zu erwecken, hatte eine Chance auf den Schulsieg.

Alle Teilnehmer zeigten eindrucksvolle Vorleseleistungen, am Ende überzeugte Marlene Kräher die Jury und gewann den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs. Sie qualifizierte sich für den Stadt- bzw. Kreisentscheid des Wettbewerbs.

Unser Herzlicher Dank geht an die Stadtbibliothek Bad Liebenwerda für die Ausrichtung und Organisation des Schulentscheids.

 

Foto: Schüler des Wettbewerbs